Businesshotel Forum

Seit 25 Jahren setzen wir bei CASA auf die unverwechselbare Mischung aus absoluter Qualität und zeitgemäßem Design.

Unser hoher Anspruch an Möbel findet sich bei der Wahl ausgesuchter Manufakturen. Mit CASA for Business bieten wir unsere langjährige Expertise und große Auswahl an international renommierten Marken für den Objektbereich an.

Gerne stehen wir Ihnen als zuverlässiger Partner zur Seite um Ihr Projekt gekonnt zur Geltung zu bringen.

Projektphasen

Schritt 1  Erstgespräch

1. Erstgespräch

Je besser wir Sie kennenlernen, umso exakter können wir Ihren Erwartungen und Wünschen entsprechen.
Gerne nehmen wir uns die Zeit um über alles in Ruhe zu sprechen.

Schritt 2 - Recherche

2. Recherche, Konzept und Planung

Nun starten wir mit unserer Lieblingsbeschäftigung: der Auswahl der geeigneten Möbelstücke basierend auf
Ihren Wünschen! Ständig sind wir auf der Suche nach neuen Möbeln und können auf eine Vielzahl an
renommierten Marken zurückgreifen. Unsere Ideen werden zu einer detaillierten Planung verdichtet.

Schritt 3, Präsentation und Kundenfeedback

3. Präsentation und Kundenfeedback

Der große Tag ist da! Unsere Ideen sind zu einer ausführlichen Planung gereift und bereit, Sie zu begeistern. Im gemeinsamen Gespräch überprüfen wir nochmals, ob auch all Ihre Wünsche berücksichtigt worden sind.

4. Feinschliff, Finalisierung und Beschaffung

4.Feinschliff, Finalisierung und Beschaffung

Unsere kreative Arbeit bekommt den letzten Feinschliff. Mit einer ausführlichen Projektplanung und Ihrer Kostenfreigabe machen wir uns an die termingerechte Beschaffung.

Schritt 5, Lieferung & Übergabe

5. Lieferung und Übergabe

Unser geschultes Liefer- und Montageteam verlässt unser Lager und ein weiteres, uns lieb gewonnenes Projekt ist bereit zur Übergabe an Sie.

Team CASA for Business

Herbert Pretterhofer - CASA for Business

Herbert

Key Account & Projektmanagement

+43 676 6818389

Kerstin Thurnher - CASA for Business

Kerstin

Design und Raumplanung

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage und nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf.

„Ich mag den Knast nicht. Da gibt es keine guten Bars.“

Charles Bukowski

Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum.

Dieter Kienast

Ich mag die Nacht. Da sind alle Schaukeln frei!

Lebensweisheit

In einem aufgeräumten Zimmer ist auch die Seele aufgeräumt.

Ernst Freiherr von Feuchtersleben

Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Rabindranath Tagore

Wenn man den Gast nicht ändern kann, sollte man das Gästezimmer ändern.

Amos Oz